EFB-Preis
Nutzername  
Passwort Login
Zugangsdaten
anfordern
Ihr Bauprofessor-Account Jetzt kostenlos
anmelden!


EFB-Preis Startseite Online-Seminar EFB-Preis EFB-Preis erstellen EFB-Preis prüfen Fachliteratur
 

EFB-Preis Online-Seminar

Dieses Online-Seminars liefert Ihnen die Grundlagen zur Ermittlung der auszufüllenden Angaben für die ergänzenden Formblätter Preise. Alle Erläuterungen beziehen sich dabei auf das VHB-Bund, Ausgabe 2017.

Allgemeines zu den ergänzenden Formblättern Preise (EFB-Preis) - warum und wann?

Im Vergabe- und Vertragshandbuch (VHB-Bund, Ausgabe 2017) wird in der Richtlinie zum Formblatt 211 - Aufforderung zur Abgabe eines Angebots - unter der Tz. 1 angeführt, dass die Formblätter Ergänzung Preise 221 bis 223 den Vergabeunterlagen beizufügen sind, und zwar zur Beurteilung der Angemessenheit der Angebotspreise, wenn die voraussichtliche Angebotssumme mehr als 50.000 € (ohne Differenzierung nach Bauhaupt- und Ausbaugewerbe) betragen wird.

Welche Formblätter gibt es?

Die Formblätter Ergänzung Preise umfassen folgende Formblätter:
Formblatt Bezeichnung
221 Preisermittlung bei Zuschlagskalkulation
222 Preisermittlung bei Kalkulation über die Endsumme
223 Aufgliederung der Einheitspreise
(einschließlich Richtlinie zum Formblatt 223)
Auf Ebene der Bundesländer können auch Formblätter Preise auftreten, die sich aus "Kommunalen Vergabehandbüchern" ableiten. Sie weisen in der Regel analoge Bezeichnungen, die gleiche Form und denselben Aufbau auf.
Ableitend aus den VHB der letzten Jahre erfolgten in den EFB-Formblättern Aktualisierungen, zuletzt 2016 zur Bezeichnung der "lohngebundenen Kosten (anstelle lohnbezogene Kosten)" und ab 2018 mit gesonderten Ausweis von Gewinn und Wagnis sowie einer weiteren Unterteilung nach betriebsbezogenem und leistungsbezogenem Wagnis in den Formblättern 221 und 222.

Geltungsbereich

Die Formblätter Preise gelten für alle Bauleistungen sowohl des Bauhauptgewerbes als auch des Ausbaugewerbes. Sie gelten weiterhin auch bei Leistungen für elektrische Kabel- und Leitungsanlagen in Gebäuden sowie des Maschinenbaus und der Elektrotechnik, für die es früher zum Teil eigenständige Formblätter gab...
Um das Seminar vollständig zu lesen, loggen Sie sich bitte ein.
Jetzt kostenlos anmelden

 


    Seminar-Themen:
  • Allgemeines zu den ergänzenden Formblättern Preise (EFB-Preis) - warum und wann?
  • Preisbestandteile der Formblätter Preise und Kostenebenen des Bieters
  • Kalkulationsverfahren und Formblätter Preise
  • Formblatt Preise 221
  • Zuschlagssätze für Gemeinkosten sowie Gewinn und Wagnis bei der einfachen Zuschlagskalkulation im Formblatt 221
  • Formblatt Preise 222 bei Kalkulation über die Endsumme
  • Ermittlung der Angebotssumme
  • Aufstellen des Formblatts EFB-Preis 223
  • Prüfung der Formblätter Preise durch Bauunternehmer vor Abgabe
  • EFB-Preis Formblätter vor der Vergabe prüfen und werten
  • EFB-Preisspiegel
  • Nachtragsmanagement bei Auftraggeber
  • Ausgleichsberechnung für Nachträge durchführen
 
www.bauprofessor.de AGB | Widerrufsbelehrung mit Widerrufsformular | Kontakt | Impressum | Datenschutzerklärung | © © f:data GmbH
Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu.
OK